DIGITALISIERUNG oder DORNRÖSCHENSCHLAF? 😴

Die Digitalisierung schreitet auf allen Ebenen unaufhaltsam voran. Die Corona Krise hat dies nochmals bewusster gemacht und die Notwendigkeit-gerade in einer Tourismus-und Wirtschaftsregion wie dem Ahrntal-aufgezeigt. Digitalisierung gelingt auf der Grundlage einer funktionierenden Breitband-Infrastruktur und einer Kompetenzvermittlung an die interessierten Bürger*innen. Beide Schienen werden von der öffentlichen Hand großzügig gefördert.

➡️ NEUE RAUMORDNUNG-NEUES CHAOS

Das neue Landesraumordnungsgesetz tritt mit 1. Juli in Kraft. Dabei gibt es derzeit noch zu viele Unklarheiten: Es fehlen wichtige Durchführungsbestimmungen und vor allem jegliche Erprobung bei Gemeinden, Verwaltung, Projektanten und Freiberuflern. Rechtssicherheit ist zumindest in der Anfangsphase nicht gegeben. Es bleibt abzuwarten wie die örtliche Baukommission mit den Ansuchen